Vitalregion Neunkirchen
Sie befinden sich hier: Startseite · Vitalregion Neunkirchen

Vitalregion Neunkirchen

Das Modellvorhaben Land(auf)Schwung ist ein Baustein des Bundesprogramms „Ländliche Entwicklung“ und eine Maßnahme für strukturschwache ländliche Regionen. Es richtet sich an unternehmerische Menschen vor Ort, die selbst über innovative Ideen und deren Umsetzung in der Region entscheiden. Als eines der vom Landesinstitut für Präventives Handeln betreuten Startprojekte möchte „Vitalregion Neunkirchen“ die Potenziale des Gesundheitsmarktes aufgreifen und gezielt auf die Bedürfnisse seiner Bürgerinnen und Bürger ausrichten. Oberstes Ziel dieses Projektes ist es, die Menschen aller Alters- und Einkommensschichten im Landkreis dazu zu animieren, ihre Gesundheit und Lebensenergie zu fördern. Durch die Vernetzung relevanter Branchen wird eine Vielzahl von Betrieben durch die „Vitalregion“ profitieren und dabei werden neue Produkte und Dienstleistungen zur Förderung des Wohlbefindens im Landkreis entstehen.

 

Inhalte des Projektes sind:

  • Vitalportal
  • Vitalwoche
  • Vitalkonferenz
  • Jobmesse für die Gesundheitsbranche (8.9.2017)
  • Vitaltag im Zoo Neunkirchen

Kontaktdaten:

Vitalregion Neunkirchen
Hanspeter-Hellenthal-Straße 68
66386 St. Ingbert

TEL: 0681-5013854
FAX: 0681-5013839

k.herbst@lph.saarland.de
vitalregionneunkirchen.wordpress.com

Vitalregion Neunkirchen

Hanspeter-Hellenthal-Straße 68, 66386, Sankt Ingbert, Deutschland

Zum Routenplaner

Berufsverband:

Landesinstitut für Präventives Handeln

Zum Vital-Netzwerk des Anbieters gehören:

Tiergestützte Heilerziehungspflege Christel Mathieu
Mann mit Hund

Das Vitalportal

Das Modellvorhaben Land(auf)Schwung ist ein Baustein des Bundesprogramms „Ländliche Entwicklung“ und eine Maßnahme für strukturschwache ländliche Regionen. Es richtet sich an unternehmerische Menschen vor Ort, die selbst über innovative Ideen und deren Umsetzung in der Region entscheiden.

Hier erfahren Sie mehr