Chirurgisch-Orthopädisches MVZ Illingen GbR
Sie befinden sich hier: Startseite · Chirurgisch-Orthopädisches MVZ

Chirurgisch-Orthopädisches MVZ

Wir bieten unseren Patienten ein breites Spektrum der konservativen und operativen Chirurgie und Orthopädie an.

Unsere Schwerpunkte sind:

Gelenkersatz
Kreuzbandchirurgie
Wirbelsäulenerkrankungen
Erkrankungen des Bewegungsaparates
Eingeweidebrüche (z.B. Leistenhernien)
Handchirurgie
Fusschirurgie
Chirurgie der Körperoberfläche

Digitales Röntgen

Unsere Praxis ist mit digitaler Röntgentechnik ausgestattet. Dadurch werden bestmögliche Bildqualität und Beurteilbarkeit erreicht.

 

Erstellung von Gutachten

Wir haben langjährige Erfahrung mit der Erstellung von Gutachten im Bereich der gesetzlichen Unfallversicherung (BG), der privaten Unfallversicherung, der Rentenversicherung und des Sozialgerichtes.

Sonografie

Zur Diagnostik von Erkrankungen der Muskeln, Gelenke und Sehnen setzen wir moderne Ultraschalltechnik ein.

 

MRT (Kernspintomografie) Zusammen mit anderen Kollegen betreiben wir ein MRT zur Diagnostik von Gelenkverletzungen. Die Kosten hierfür werden von privaten Krankenversicherern übernommen. Die Gesetzliche Krankenversicherung ist dazu leider nicht bereit.
Die Wartezeit für einen Untersuchungstermin ist jedoch deutlich kürzer als 5 Tage.

Kontaktdaten:

Chirurgisch-Orthopädisches MVZ Illingen GbR
Rathausstrasse 2
66557 Illingen

TEL: 06825-44402

info@chirurgie-illingen.de
orthopaedie-illingen.de/

Chirurgisch-Orthopädisches MVZ Illingen GbR

Rathausstraße 2, 66557 Illingen, Deutschland

Zum Routenplaner

Berufsverband:

Ärztekamme

Zum Vital-Netzwerk des Anbieters gehören:

Vitalregion Landkreis Neunkirchen
Kirschzweig
Vitalregion Neunkirchen
Obst und Laptop
Hände auf Tastatur
0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
0

Gültig bis: 01.02.2019

Arzthelfer(in)/MFA gesucht

Illingen

Das Vitalportal

Das Modellvorhaben Land(auf)Schwung ist ein Baustein des Bundesprogramms „Ländliche Entwicklung“ und eine Maßnahme für strukturschwache ländliche Regionen. Es richtet sich an unternehmerische Menschen vor Ort, die selbst über innovative Ideen und deren Umsetzung in der Region entscheiden.

Hier erfahren Sie mehr