Vitalregion Landkreis Neunkirchen
Sie befinden sich hier: Startseite · Vitalregion Landkreis Neunkirchen · Vitaler Weihnachtsmarkt

Vitaler Weihnachtsmarkt

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5
1
1 Personen sind interessiert
Gültig vom 21.12.2018 bis 23.12.2018

Der Neunkircher Zoo lädt zusammen mit der Vitalregion Landkreis Neunkirchen zum ersten Mal zu einem Vitalen Weihnachtsmarkt in den Zoo Neunkirchen.

Öffnungszeiten:   21.12. 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr 22.12. 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr 23.12. 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr   Eintritt frei, wer möchte, gibt eine Eintrittsspende zur Unterstützung des Zoos.   Hunde sind im Neunkircher Zoo erlaubt, aber an der Leine zu führen.

Aussteller (Stand 06.12.2018):

– Kerzen und Weihnachtskarten als Spendensammlung für First Responder Humes (Vitalregion Landkreis Neunkirchen)

– Holzschnitzereien

– Fröbelsterne-Basteln für Kinder in der Zooschule (nur Samstag)

– Verkauf Fröbelsterne (nur Samstag)

– PartyLite

– Zeisweiler Burgergrill (Bio-Rindfleisch Burger) (nur Samstag + Sonntag)

– Korbmacher Peter Bur

– Galerie Zauberwelt (Mineralien, Edelsteinen, Lederarmbändern, Traumfänger, Räucherwerk und Kunsthandwerk aus Bali)

– Mosaikarbeiten und Keramik

– Schaumbergstrietzel – Baumstrietzel

– Neunkircher Verkehrs GmbH NVG mit Hausmacher Wurst, Honig, dem Buch „Neunkircher Straßenbahn“ und Schnäpse, Glühbier

– Hotel – Restaurant Hör mit Bratäpfel- und Glühwein-Verkauf

Das Storchennest, die Falknerei und die Grillhütte haben ebenfalls geöffnet. Es gibt Kastanien und Schwenker.

ab 3,50
1
1 Personen
sind interessiert

Anbieter:

Vitalregion Landkreis Neunkirchen
Hanspeter-Hellenthal-Straße 68
66386 St. Ingbert

TEL: 0681 501 3854

info@vitalregion-neunkirchen.de


Adresse:

Zoostr. 25
66538 Neunkirchen

Zum Routenplaner

Kommentieren Sie dieses Angebot

Das Vitalportal

Das Modellvorhaben Land(auf)Schwung ist ein Baustein des Bundesprogramms „Ländliche Entwicklung“ und eine Maßnahme für strukturschwache ländliche Regionen. Es richtet sich an unternehmerische Menschen vor Ort, die selbst über innovative Ideen und deren Umsetzung in der Region entscheiden.

Hier erfahren Sie mehr