Kath. Familienbildungsstätte Neunkirchen e.V.
Sie befinden sich hier: Startseite · Kath. Familienbildungsstätte Neunkirchen e.V. · PEKiP - das Baby verstehen

PEKiP - das Baby verstehen

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
0
0 Personen sind interessiert
Gültig vom 11.02.2019 bis 16.12.2019

PEKiP, das Prager-Eltern-Kind-Programm, begleitet und unterstützt Babys und Eltern während des ersten Lebensjahres. Durch altersgerechte Spiel- und Bewegungsanregungen ab der 4. Lebenswoche erleben Eltern die bewusste Wahrnehmung von Entwicklungsschritten und Verhaltensweisen ihres Babys. Sie erhalten wertvolle Anregungen zum sicheren Umgang mit dem Kind und erleben gemeinsam mit anderen Eltern das spannende erste Jahr.

Leitung:           Anne Schmidt, PEKiP – Gruppenleiterin, Kinderkrankenschwester, Dipl. Sozialpädagogin,                        Feldenkraispädagogin

Termine:         montags und dienstags 10 Uhr, ab 11.2.2019,                          67 Euro für 10 Gruppentermine

67
0
0 Personen
sind interessiert

Anbieter:

Kath. Familienbildungsstätte Neunkirchen e.V.
Marienstraße 5
66538 Neunkirchen

TEL: 06821-904650
FAX: 06821-9046520

kathfbs@aol.com
www.fbs-neunkirchen.de/

Zum Routenplaner

Kommentieren Sie dieses Angebot

Das Vitalportal

Das Modellvorhaben Land(auf)Schwung ist ein Baustein des Bundesprogramms „Ländliche Entwicklung“ und eine Maßnahme für strukturschwache ländliche Regionen. Es richtet sich an unternehmerische Menschen vor Ort, die selbst über innovative Ideen und deren Umsetzung in der Region entscheiden.

Hier erfahren Sie mehr