Dance Point Neunkirchen (e.V.)
Sie befinden sich hier: Startseite · Dance Point Neunkirchen (e.V.) · Line Dance Workshop

Line Dance Workshop

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
0
0 Personen sind interessiert
Gültig vom 24.03.2019 bis 24.03.2019

14-19 Uhr

Die Abteilung Line Dance – Southern Belles des Turnvereins Hüttigweiler bietet am 24. März 2019 einen Line Dance Technik Workshop an.

Line Dance Technik ist wichtig für das gesunde Tanzen. Sind die Fußpositionen richtig, die Haltung, die Bewegungsabläufen, dann geht es dem Körper gut.
Zu jeder Form des Tanzens, auch zum Line Dance, gehört eine gute Technik. Die Technik im Line Dance beinhaltet auch die wichtigen 5 Fußpositionen. Hier sollte jeder Line DancerIn wissen, wie man diese ausführt. Ebenso benutzt man Technik bei allen Drehungen: ”spotting”, ”contra body movement”, ”head positioning” uva. Im Line Dance bewegt man nicht nur die Füße, sondern bezieht den gesamten Körper mit ein. Zum Beispiel benutzt man auch Hüftbewegungen (Cuban motion), und Stilausdruck mit den Armen, sowie Gesichtsausdruck und andere Bewegungen, die den Ausdruck im Tanz verstärken können.
Daher wird für alle Line Dancer, nicht nur für Trainer dieser Technik Workshop angeboten. Jeder gute Line DancerIn sollte schon einmal einen Technik Workshop besucht und mitgemacht haben.
Der Workshop findet am Sonntag, 24.03.19 von 14:00 bis 19:00 Uhr unter der Leitung der Trainerin, Tanz- und Bewegungspädagogin Pia Blum statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 29,00 €.

Weitere Informationen anfragen unter der Mailadresse:
Krieger.christine@googlemail.com oder unter 0152 33906019.

29
0
0 Personen
sind interessiert

Anbieter:

Dance Point Neunkirchen (e.V.)
Schubertstr. 10
66557 Illingen

TEL: 0157-77583611

info@dancepoint-nk.de
dancepoint-nk.de/


Adresse:

TV Hüttigweiler

Zum Routenplaner

Kommentieren Sie dieses Angebot

Das Vitalportal

Das Modellvorhaben Land(auf)Schwung ist ein Baustein des Bundesprogramms „Ländliche Entwicklung“ und eine Maßnahme für strukturschwache ländliche Regionen. Es richtet sich an unternehmerische Menschen vor Ort, die selbst über innovative Ideen und deren Umsetzung in der Region entscheiden.

Hier erfahren Sie mehr