Vitalregion Landkreis Neunkirchen
Sie befinden sich hier: Startseite · Vitalregion Landkreis Neunkirchen · HerzGesundheitstag in Ottweiler

HerzGesundheitstag in Ottweiler

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5
1
1 Personen sind interessiert
Gültig vom 14.04.2018 bis 14.04.2018

vorläufiges Programm:

14:00 Uhr: offizieller Start des HerzGesund CardioDays durch Bürgermeister Holger Schäfer der Stadt Ottweiler

14:10 Uhr: Vorstellung des Projekts HerzGesund (HerzGesund – Gerd Müller)

14:20 Uhr: Referat 1 HerzGesund – „Plötzlicher Herztod“ und Präventionsmaßnahmen HerzGesund bewegen – Bewegung ist gesund!

14:50 Uhr: Referat 2 HerzGesund – Wie ernähre ich mich HerzGesund?

15:05 Uhr: Referat 3 HerzSicher – Verhalten im Notfall – „Jeder kann Leben retten“, Lebens-, Arbeits-, und Freizeitraum für Notfall ausstatten und vorbereiten, Laienreanimation/Herz-Lungen-Druckmassage + praktische Einheit zum Mitmachen an Testpuppen, Umgang mit Defibrillator im Notfall, Umgang in dieser Situation, Defi (Anwendung, Installation)

15:45 Uhr: Publikums-Fragerunde an die Expertenrunde

16:00 Uhr: Programmende und Start mit kostenfreien HerzChecks, Aussteller (Vereine & Dienstleister) präsentieren ihre Angebote

ca. 18:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Austeller vor Ort:

Vitalregion Landkreis Neunkirchen

PUGIS – Prävention und Gesundheit im Saarland e. V.

Der Landkreis Neunkirchen lebt gesund!

Deutsche Herzstiftung

Landkreis Neunkirchen

Tiergestützte Heilerziehungspflege

Vital-Treff Eppelborn

kfd-Selbsthilfegruppen Krebserkrankter und Angehörige Ottweiler

Ganzheitliche Gesundheitsberatung Michaela Kany

Kostenfrei
1
1 Personen
sind interessiert

Anbieter:

Vitalregion Landkreis Neunkirchen
Hanspeter-Hellenthal-Straße 68
66386 St. Ingbert

TEL: 0681 501 3854

info@vitalregion-neunkirchen.de


Adresse:

Seminarsporthalle
Seminarstraße 52
66564 Ottweiler

Zum Routenplaner

Kommentieren Sie dieses Angebot

Das Vitalportal

Das Modellvorhaben Land(auf)Schwung ist ein Baustein des Bundesprogramms „Ländliche Entwicklung“ und eine Maßnahme für strukturschwache ländliche Regionen. Es richtet sich an unternehmerische Menschen vor Ort, die selbst über innovative Ideen und deren Umsetzung in der Region entscheiden.

Hier erfahren Sie mehr