Pflegeherzen
Sie befinden sich hier: Startseite · Pflegeherzen · Auszubi Kauffr./Kaufm. Bürokomm.

Auszubi Kauffr./Kaufm. Bürokomm.

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
0
0 Personen sind interessiert
Gültig vom 09.02.2018 bis 30.06.2018

Wir suchen eine/n Auszubildende/n zur/zum Kauffrau/Kauffmann für Bürokommunikation.  Gerne auch ein/e Umschüler/in.

Eine Schnuppertag/ Woche ist uns sehr willkommen.

Hier ein kleiner Einblick über unser Unternehmen und welche Anforderungen wir haben:

Wir von Pflegeherzen bieten seit 2012 eine 24 Stunden Betreuung an. Wir arbeiten bundesweit mit polnischen Kräften zusammen welche die Senioren im eigenem zu Hause verpflegen und betreuen.

Für unsere Zentrale in Heiligenwald suchen wir Sie zum 01.08.2018 eine/n

Auszubildende/n zur/zum Kauffrau/Kauffmann für Bürokommunikation

Wir bieten Ihnen

  • einen optimalen Einstieg in das Berufsleben und spannende Aufgaben bei internationalen Projekten
  • einen vielfältigen und Abwechslungsreichen Mix aus Theorie und Praxis
  • eine tolle Arbeitsatmosphäre

Das bringt unsere neue Ausbildende / unser neuer Auszubildender idealerweise mit:

  • Fachhochschulreife oder vergleichbar
  • freundliches, selbstbewusstes Auftreten und selbstständiges Denken und Handeln
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gerne auch Polnischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
Kostenfrei
0
0 Personen
sind interessiert

Anbieter:

Pflegeherzen
Kaiserstraße 23a
66578 Schiffweiler

TEL: 06821 8690 573
FAX: 06821 9047 662

kontakt@pflegeherzen.de
www.pflegeherzen.de

Zum Routenplaner

Kommentieren Sie dieses Angebot

Das Vitalportal

Das Modellvorhaben Land(auf)Schwung ist ein Baustein des Bundesprogramms „Ländliche Entwicklung“ und eine Maßnahme für strukturschwache ländliche Regionen. Es richtet sich an unternehmerische Menschen vor Ort, die selbst über innovative Ideen und deren Umsetzung in der Region entscheiden.

Hier erfahren Sie mehr