Leitstelle Älter Werden
Sie befinden sich hier: Startseite · Leitstelle Älter Werden · Ausbildungskurs Demenzhelfer/innen

Ausbildungskurs Demenzhelfer/innen

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
0
0 Personen sind interessiert
Gültig vom 12.03.2019 bis 12.03.2019

Ab dem 12. März bietet der Landkreis Neunkirchen in Kooperation mit dem Caritasverband für die Region Schaumberg-Blies e.V. eine Ausbildung zum ehrenamtlichen Demenzhelfer bzw. zur ehrenamtlichen Demenzhelferin an.

Im Mittelpunkt der Ausbildung steht der Umgang mit und die Betreuung von demenzkranken Menschen. Medizinisches, pflegerisches und rechtliches Basiswissen zum Thema Demenz werden vermittelt. Der Ausbildungskurs umfasst in der Zeit von März bis August ca. 64 Zeitstunden sowie ein integriertes Kurzpraktikum in einem der vom Landkreis Neunkirchen geförderten Demenzcafés.

Es stehen noch wenige freie Plätze zur Verfügung.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Leitstelle „Älter werden“ des Landkreises Neunkirchen, Martin-Luther-Str. 2, 66564 Ottweiler, Telefon 06824/906-2210 bzw. 906-2222 sowie beim Caritasverband für die Region Schaumberg-Blies e.V., Hüttenbergstr. 42, 66538 Neunkirchen, Telefon 06821/92090.

Kostenfrei
0
0 Personen
sind interessiert

Anbieter:

Leitstelle Älter Werden
Martin Luther Straße 2
66564 Ottweiler

TEL: 06824 906 2222
FAX: 06824 906 6222

aelterwerden@landkreis-neunkirchen.de
www.landkreis-neunkirchen.de/index.php?id=1002

Kommentieren Sie dieses Angebot

Das Vitalportal

Das Modellvorhaben Land(auf)Schwung ist ein Baustein des Bundesprogramms „Ländliche Entwicklung“ und eine Maßnahme für strukturschwache ländliche Regionen. Es richtet sich an unternehmerische Menschen vor Ort, die selbst über innovative Ideen und deren Umsetzung in der Region entscheiden.

Hier erfahren Sie mehr